Spezialisierungskurs ambulante Onkolymphologie
– Schwerpunkt Brustkrebs

Dieser Kurs richtet sich an alle medizinischen Berufe die in der Nachsorge von Brustkrebspatienten tätig sind. Diese Fortbildung vermittelt Einblicke in den medizinischen Alltag und Verständnis für die komplexe Symptomatik der an Mamma-Karzinom Erkrankten Patientinnen.

Sie erfahren die Möglichkeiten der ambulanten Rehabilitation durch Einsatz und Methodik der physiotherapeutischen Onkolymphologie.

Die Inhalte erstrecken sich über den sinnvollen Einsatz der Physiotherapie, MLD / KPE, den Umgang mit postoperativen Komplikationen wie Wunden, Strahlenfelder und Strangbildung bis hin zu Lesen von Befunden, physiotherapeutischer Befunderhebung und Dokumentation sowie Interprofessionelle Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Arzt und Therapeut.

Kurspreis: 210,- € inkl. Skript, Kompressionsmaterial
(15 Fortbildungspunkte)
(ab 2020 = 250,- €)

zurück zur Übersicht
Zu den aktuellen Kursterminen